Was kann man denn mit Kamas machen?

Ob klassisch im Kobudo, wie hier von Shihan Nishiuchi
und klassischer Anwendung „Bunkai“ gegen einen Partner
oder modern, wie hier von Mike Chat.

Kama ist ein interessantes Trainingsgerät.
Demnächt: Schaufel


Life is good.

andy-guettner.de | roninz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>