Go for it!

Ich war am 3.3.2012 wieder zu Gast beim TSV Vaterstetten.
Beim Pratzentraining für die Selbstverteidigung stellte ich ein Modul-System vor, das beliebig viele Kombinationen ermöglicht. Ob im Stand mit den Fäusten und Füßen oder am Boden, der Schweiß floss in Strömen.
Nach einer verdienten Pause schlug der Partner mit dem Stock zu und mit dem Triple XXX Konzept konnte sich jeder schnell und variabel verteidigen.
„BÄM “ hieß es im Finale, bei dem alle nochmals richtig Vollgas geben konnten.
Go for it! in Vaterstetten

Lehrgangsbericht aus Vaterstetten: „Go for It!“ – Waffenlos zum Ziel

Life is good.

andy-guettner.de | roninz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>