Freie SV, Pratzen und Waffenabwehr in Gifhorn

Mike Morris, Technischer Direktor des Niedersächsischen Ju Jutsu Verbandes hatte mich für zwei Tage nach Gifhorn eingeladen.
Auf dem Plan standen die Themen


freie Selbstverteidigung


Pratzentraining


und Waffenabwehr.

Dazu noch eine gehörige Prise Spaß und Schweiß, und das ganze war eine runde Sache.

Da zur gleichen Zeit Schützenfest in Gifhorn war, konnten wir einen netten Abend mit den Gifhornern verbringen.

Life is good.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>