Der Ball auf dem reissenden Fluss


Es heißt: „Wenn du einen Ball in einen reissenden Fluß wirfst, reitet er auf den Wellen und steht niemals still.“ Der Ball hüpft auf den Wellen oder wird von ihnen verschluckt, ehe er wieder auftaucht, doch nicht einen Augenblick lang verweilt er irgendwo.

Life is good. andy-guettner.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>